Gottesdienste Matthäikirche

Gottesdienste Thomaskirche

Gottesdienste Christuskirche

Weihnachten 2020

Auch am Ende des Jahres leben wir mit den Einschränkungen zur Eindämmung der Pandemie. Heute wissen wir auch bereits, dass es in diesem Jahr keine vollen Kirchen geben wird. Das schmerzt und macht uns sehr traurig. Ausgerechnet das Fest, in dem wir nach Frieden, Liebe und Nähe suchen, wird nicht so stattfinden wie gewohnt. Andererseits ist das unser Beitrag dazu, noch schlimmeres Unheil zu verhindern. Das hilft uns dabei es zu akzeptieren und das Beste daraus zu machen.

 

Heilig Abend in Emmaus Für Familien

Kinder- und Familiengottesdienste sowie den Gottesdienst für Kleine Leute können wir nicht in der Kirche feiern. Aber: Wir möchten mit Euch und Ihnen ein Experiment machen und den Familiengottesdienst in die Wohnzimmer bringen, direkt neben den Tannenbaum, auf den Fernseher. Anders als gefilmte Gottesdienste, werden wir diesen Film so produzieren, dass er die Zuschauer zu Beteiligten macht und „hineinholt“ in das Geschehen. Er läuft auf youtube als Premiere um 16 Uhr, so dass wir alle gleichzeitig daran teilnehmen. Auch das Team vom Gottesdienst für Kleine Leute wird ein Video produzieren. Alle Infos dazu gibt es demnächst hier auf dieser Seite. Zudem werden wir hier ein Paket mit Ideen und Vorlagen für die Gestaltung des Heiligen Abends zuhause bereitgestellt.

Für Erwachsene

Als Präsenzgottesdienste werden wir in diesem Jahr mit begrenzter Besucherzahl die Christvesper und Christmette feiern können. Hierbei möchten wir so vielen Menschen wie möglich, die Gelegenheit geben, in der Kirche zusammen zu kommen. Daher haben wir entschieden, in diesem Jahr noch einmal auch in der Thomaskirche und der Christuskirche an Heiligabend Gottesdienst zu feiern, obwohl wir uns von beiden Kirchen bereits im November verabschiedet haben. Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. Als Alternative zur Christvesper produzieren wir einen literarisch-musikalischen Film, der um 18 Uhr auf youtube startet.


Unsere Gottesdienste an Heiligabend im Überblick

Online-Angebote

Ab 11 Uhr Gottesdienst für Kleine Leute (youtube)
Ab 16 Uhr Interaktiver Familiengottesdienst (youtube)
Ab 18 Uhr Literarisch-Musikalische Meditation (youtube) 
Alle Filme sind zu finden auf dem Youtubekanal „emmausdüsseldorf“ und hier auf dieser Seite.

Präsenzgottesdienste (mit Anmeldung)

Matthäikirche (maximal 60 Personen pro Gottesdienst)            
11 Uhr Christvesper            
15 Uhr Christvesper                
18 Uhr Christvesper        
23 Uhr Christmette                                 

Christuskirche (maximal 45 Personen pro Gottesdienst)    
18 Uhr Christvesper
23 bis 02.00 Uhr Die Ruhe nach dem Sturm
(Offene Kirche für Besinnung und Meditation. Keine Anmeldung vorab rforderlich, Registrierung vo Ort)     

Thomaskirche (maximal 50 Personen pro Gottesdienst)    
15 Uhr Christvesper
18 Uhr Christvesper     

So melden Sie sich an

Angesichts der sehr begrenzten Personenzahlen ist eine spontane Teilnahme leider nicht möglich. Sie können sich online anmelden über den Gottesdienstkalender hier auf der Website oder per Telefon über das Gemeindebüro 0211 991 900.

Durch die reduzierte Besucheranzahl werden in diesem Jahr auch die traditionellen Spenden für Brot für die Welt fehlen. Spenden Sie doch einfach das, was Sie an Heilig Abend gegeben hätten unter www.brot-fuer-die-welt.de/spenden.

Vielen Dank!